Doof gefärbt

Allgemein

Das Kind schläft, Domino’s ist schon unterwegs und ich habe Zeit, von Wolle zu erzählen. Ich hatte schon länger den Verdacht, dass diese geilen selbstgefärbten Stränge bei Pinterest in verstrickt vielleicht gar nicht mehr so geil aussehen. Jetzt habe ich mir selbst den Beweis erbracht. Tataaa:

Als Strang voll schön, oder? So sieht das Ganze dann gewickelt aus:

Wirkt schon ein bisschen hektisch irgendwie. Und plötzlich sieht auch der Kontrast zwischen Dunkelviolett und Giftgrün gar nicht mehr so reizvoll aus.

Und das ist das gestrickte Debakel. Auf dem Foto sind die Farben harmlos. Es sieht scheiße aus. Ja, ich weiß, Geschmackssache. In den Gruppen bei Facebook nennen sie es „die Wolle wildert“ und freuen sich. Ich mag das nicht, mir ist das zu unruhig.

Ich hab mal wieder nach längerer Pause die Spice Man Socks gestrickt. Sehr cool, Toe up mit Fersenzwickel aus linken Maschen. Ich mag das sehr. Dieses Mal habe ich versucht, eine verstärkte Ferse im Dragan Skin Look zu machen. Sieht scheiße aus! Was ist das bloß mit dieser Wolle, dass man da nix mit machen kann?

Für sich genommen ist die Ferse schön, aber verstärkte Ferse und Spice Man passt leider voll nicht zusammen. Dragan Skin würde ich aber glatt noch mal probieren. Dabei macht man einfach den Faden nach vorne wenn man die Masche in der Hinrunde abhebt. Käme aber bei weniger wilder Wolle cooler. Also merken fürs nächste Färben: Piano. Zurückhaltung. Weniger ist mehr.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s